Wie aufhören zu trinken Bier jeden Tag. Anleitung zum handeln

In diesem Artikel Stelle ich einen konkreten Plan , wie mit dem trinken aufhören Bier jeden Tag. Wir wollen ohne Allgemeine Phrasen. Ich werde Schritt für Schritt Anleitung – was brauchen Sie konkret tun, um aufhören zu trinken Bier alle mal.

aufhören zu trinken Bier

Sofort werde ich vorbehalten werden, im Artikel finden Sie persönlich meine Meinung, und ich persönlich meine überzeugungen zum Thema . Und Sie können im Widerspruch mit der Meinung der Mehrheit, aber es sagt nichts über die Tatsache, dass diese überzeugungen nicht treu.

Im Gegenteil, Dank diesen Prinzipien, die ich selbst warf Bier zu trinken jeden Tag. Und im Moment ich trinke nicht mehr als 3 Jahre, obwohl das Bier schwemmt auf «Hurra» mehr als 10 Jahre fast jeden Tag.

Ich denke, diese Tatsache verdient, dass Sie den Artikel bis zum Ende gelesen haben und versucht haben, zu lernen für sich selbst wertvolle Informationen.

Also, gehen wir gleich zur Sache.

Wie aufhören zu trinken Bier jeden Tag. Anleitung zum handeln

Bier – ein schwacher Alkohol?

Viele Menschen rechtfertigen Ihren Konsum von Bier, Bier in der Erwägung schwach Getränk. Das, was Sie trinken mehr Bier als Wodka, zum Beispiel Cognac oder nicht, nicht rechtfertigt und schützt Sie nicht. Wenn Bier — ein schwach alkoholisches Getränk, noch nicht zu sagen, dass Sie sich nicht bilden eine starke Alkoholabhängigkeit!

Und der Hauptgrund, warum es schwierig mit dem trinken aufhören Bier jeden Tag, besteht gerade darin, dass das Bier ausgegangen leichten Drink. Ergibt sich eine falsche Annahme, als ob vom Bier haben wir nun gar keine Abhängigkeit entstehen kann.

Jungs, das Bier wirklich zerstört die Psyche. Und Eure Leugnung dieser Tatsache nur macht es einfacher, dies auch weiterhin Zerstörung..

Die Menge des konsumierten Alkohols Bier

Antworten Sie ehrlich: können Sie Persönlich bei einem Glas Bier und zu stoppen?Sie können sich auf eine Flasche Bier und sich sagen «Stop»? Ich denke die Antwort ist negativ. Ich könnte es auch nicht.

Die ganze Sache in der Menge. Bier getrunken, viel mehr als andere Getränke: wir trinken es literweise. Also das Bier kann mit jedem konkurrieren alkoholisches Getränk in Bezug auf die Erzeugung von Abhängigkeit.

Mensch, der sieht im Bier 4%, Wodka 40%, vergisst multiplizieren es noch auf die Menge des konsumierten Alkohols. Ich werde es nicht tun Arithmetik, denken Sie selbst, aber der Sinn, denke ich, ist klar. Die endgültigen zahlen werden vergleichbar.

Und 5 Flaschen Bier oder 5 Gläser Wein entspricht dem Volumen in eine halbe Flasche Wodka.

Das Bewusstsein dieser Tatsache zwingen, darüber nachzudenken, dass es Zeit ist, aufhören zu trinken Bier jeden Tag.

warum ich Bier trinke

Meister der Ausreden. Warum ich Bier trinke.

Es gibt viele andere Ausreden, was hindert uns werfen Bier jeden Tag.

Wenn im Laufe der Zeit es nominiert für den «Master Biergärten Ausreden 2016», darauf würde ich ganz sicher den ersten Platz.

Und wie Sie rechtfertigt, was trinkst das Bier jeden Tag?

Machen Sie eine Liste der Ausreden «warum ich trinke Bier» und tötet jede Rechtfertigung in Ihrem eigenen Kopf.

Während in Ihrem Gehirn existieren wird mindestens eine verlogene nutzen, die, wie Sie denken, Sie bekommen von infusions-Bier, bei dem man nicht aufhören zu trinken Bier jeden Tag.

So sah meine Liste der Ausreden.

TOP Ausreden. Warum ich Bier trinke.

  1. Das Bier hilft mir unterhalten,
  2. Bier entspannt und macht mir mehr Spaß
  3. Bier hilft, den Stress nach einem Arbeitstag,
  4. Mit Bier, Spaß zu haben mit Freunden,
  5. Bier lecker,
  6. Das Bier ist sehr schwach Alkohol und von ihm keine Abhängigkeit entstehen kann,
  7. Ich trinke Bier und Wodka nicht, also ich habe nun nicht das Problem sein,
  8. Bier macht mich glücklich.

Ich allmählich zerstörte diese Entschuldigung. Es war nicht leicht tun, weil Sie scheinen so gerade, dass Sie zu entlarven hinterfragen scheint absurd.

Sie scheinen fettig vor, indem er die von denen, es scheint, dass dein Leben sinnlos geworden. Aber es ist eine Fata Morgana, die Angst, die wir weiterhin glauben.

Ihre eigenen Ausreden, warum Sie nicht aufhören zu trinken Bier jeden Tag, dient als eine mächtige Waffe, die Sie verwenden Alkohol gegen Euch selbst.

Bis Sie sagen «Es geht nicht um mich. Ich habe keine Probleme mit Bier», Alkohol weiterhin erfolgreich Ihre Psyche zu erfassen Ausland im Ausland, steiler Hitler mit seinem Plan Barbarossa. Sie und nur Sie freiwillig öffnen ihm die Türen in Ihre Festung.

Wenn Sie begann sich mindestens ein Stein im eigenen glauben, dann Lesen Sie weiter. Dann kommt noch mehr Entdeckungen.

Wenn nicht – es ist besser, schließen Sie die Webseite, in Ihrem Fall eine Selbsttäuschung war viel stärker als ich dachte.

Steuerung der Abhängigkeit vom Bier

Kontrollzentrum-Abhängigkeit in uns

Jetzt nicht du bestimmst wie viel und Wann Sie trinken Bier. Die Abhängigkeit selbst wählt, Wann und in welcher Menge Sie trinken Bier. Die Psyche längst nicht von Ihnen gesteuert wird, sondern Abhängigkeit. Ich weiß, es klingt verrückt, aber es ist so.

Je länger Sie leugnen Ihre tiefsitzende Probleme, die aus dem Konsum von Bier, desto schwieriger ist es mit dem trinken aufhören Bier.

Sie haben doch gesehen, dass in der Nüchternheit:

  • Farben des Lebens verdunkeln,
  • erscheint unerklärliche ständige Angst,
  • das Gefühl der Angst,
  • das fesselt Sie Ihre Vitalität.

Die Wahrheit ist nicht immer angenehm, aber Sie findet ein echo in Ihrer Seele. Sie verstehen, dass seine Mutter es ist. Und kann dies ist, was Sie suchen Antwort auf die Frage, was passiert mit mir? Und wie Sie endlich aufhören zu trinken Bier jeden Tag?

Überraschung, die Sie erwartet, nachdem Sie aufhören zu trinken Bier jeden Tag

Im zweiten Schritt müssen Sie lernen, die Symptome der Entwöhnung, die bewirkt, dass der Konsum von Bier. Sie das und machen Sie das trinken immer wieder.

Mit der besonderen Kraft diese Symptome erst durch 4-7 Tage , nachdem Sie aufhören zu trinken Bier. Dies verzögerter Wirkung in der Zeit, die Sie daran hindern zu sehen, die direkte Kommunikation zwischen Meerrettich Stimmung und die Tatsache, dass Sie tranken Bier 7 Tagen.

Die Existenz solcher Symptome erklären, warum der Mann, der Bier trinkt, kann nicht davon absehen, mehr als ein oder zwei Wochen.

Wenn mit unglaublicher Mühe und kann länger durchhalten dieser Frist, Psyche früher oder später wird Sie gehen wieder in den laden und kaufen Bier.

Experiment

Empfehle ein Experiment, um zu bestätigen, dieser wissenschaftliche Unsinn.

  1. Versuchen Sie nicht, um Bier zu trinken für eine Weile;
  2. Bald werden Sie sehen, wie Ihre eigene Psyche dazu zwingen, Bier zu konsumieren;
  3. Sie zuckt die unglaubliche Kraft der negative Zustand;
  4. Bier scheint die beste Lösung;
  5. Finden Sie einen guten Grund, sich zu rechtfertigen und trinken.

Nur dann darauf achten, unbedingt wieder, um zu wissen, was zu tun ist.

Die Anerkennung des Problems ist ein wichtiger Schritt, um aufhören zu trinken Bier jeden Tag

Gestehen Sie, Genosse, dass Sie die Kontrolle verloren. Gestehen Sie sich selbst, dass die Abhängigkeit kontrolliert Euch. Dies ist ein notwendiger Schritt auf dem Weg zur weiteren Reinigung.

Dies ist die einzige Möglichkeit, die Ihnen helfen aufhören zu trinken Bier jeden Tag.

Wenn das getan ist, sehen Sie den Feind ins Gesicht.

Und noch:

  • Kennzeichnen Sie und agnoscere, wie die Abhängigkeit zwingt Sie dazu, Bier zu konsumieren,
  • agnoscere unangemessenen Gefühle, die Anlass zum Konsum von Bier.

Klingt einfach, aber 96% der Menschen abschreiben Symptome, hervorgerufen durch die Abhängigkeit, auf externe Gründe und Umstände. Indem Sie den fatalen Fehler, Sie kommen immer wieder in Ihre Abhängigkeit immer wieder.

Holen Sie sich zusätzliche Kenntnisse

Rüsten Sie sich mit wissen.

Der nächste Schritt, um aufhören zu trinken Bier jeden Tag, ist, dass Sie brauchen, um zu Bewaffnen wissen. Nicht zu unterschätzen die Bedeutung des Feindes. Sie müssen sich ein ganzes Arsenal von Kenntnissen, die Ihre Waffe im Kampf gegen Alkohol. Sie müssen verstehen, wie die Alkoholabhängigkeit betrügt Sie und lässt Sie nicht aufhören zu trinken Bier. Sie müssen Ihre eigenen besten Tricks und besitzen Kampfmethoden.

Aufhören zu trinken Bier jeden Tag ist die einfachste

Und im Allgemeinen ist die Fragestellung «Wie aufhören zu trinken Bier jeden Tag» ein wenig falsch. Weil werfen Bier trinken kann jeder.

Aber was ist der Sinn, wenn zum Beispiel, Sie aufhören zu trinken Bier um 1-2 Wochen, und dann wieder nicht? Warum diese ostentatious Heldentum ohne Ergebnisse? Der Fokus muss verschoben werden auf das Ziel «Wie kann man Bier trinken, nachdem Sie geworfen?»

Und dafür brauchen Sie:

  • lernen des Misserfolgs zu vermeiden,
  • lernen Nüchternheit.

Wie kann man Bier trinken am Tag? Gibt es eine Norm?

Nicht akzeptierbare Normen Konsum von Bier nicht . Wenn es ist, dann ist es gleich null.

  • null Liter Bier am Tag,
  • null Liter im Monat,
  • null Liter Bier für das ganze Leben.

Destroyer of Legends

Ich möchte jetzt nicht zerstören erfundene Legenden des Typs «die Ärzte sagen, dass ein Glas Bier am Tag ist nützlich». Wenn Sie es gewohnt sind, zu glauben, Vorurteile der Gesellschaft, Fabeln und Klatsch, eingeschlagen wie ein Granitstein in der Meinung der Mehrheit, uns mit Ihnen nicht unterwegs. Ich hoffe dennoch, Ihr Niveau der IQ ist hoch genug, um selbst zu unterscheiden nationale Fiktion von der Wahrheit.

Deshalb ist es notwendig zu verstehen, dass das werfen von Bier zu trinken jeden Tag brauchen, um endgültig und unwiderruflich.

21.01.2019