Die Behandlung der Trunksucht Volksmedizin

Es gibt viele Methoden zur Bekämpfung der verderblichen Leidenschaft Menschen zu alkoholischen Getränken. Dies und die moderne Codierung und Hypnose (psychotherapeutische Verfahren), und wirksame Medikamente.

Folk Heilmittel gegen Trunkenheit

Seit alten Zeiten mit Alkoholismus gekämpft und Volksmedizin. Sie sind sehr vielfältig und hängen vom Stadium der Erkrankung.

Schnell abnehmen Intoxikation können, trinken ein halbes Glas Wasser mit 5 Tropfen Ammoniak (10%). Bei der leichten Vergiftung hilft starker Kaffee mit Zitrone. Auf der Tasse trinken sollten Sie werfen die vier dünnen Scheiben dieser zitrusfrucht.
Multi sunt modi ad pugnam adjectio Source

Für den Kampf mit einem Kater im Volksmund «behandelt» und so. Am nächsten Tag nach dem fest, dem Patienten zu trinken geben ein Glas kaltes Bier, und die Brust und den Rücken zerreiben mit kaltem Wasser oder kleinen Krümel Eis.

Am morgen können Sie eine Tasse der sole aus Sauerkraut oder Gurken. (Wenn kein hoher Blutdruck).

Reinigt den Körper von Alkoholvergiftung herkömmliches Backpulver. Das Mittel aufgelöst in warmem Wasser (180 ml nehmen Sie einen Teelöffel ohne Folien) und trinken. Je nach Stadium der Vergiftung, zum waschen und Ausgabe von Giften aus dem Körper, müssen Sie möglicherweise mindestens einen Liter einer solchen Lösung. Erbrechen nach der Einnahme solcher Mittel schließt das eindringen von schädlichen alkoholischen Giftstoffe im Blut und verbessert den Zustand. Die entstandene Kohlendioxid im Magen beschleunigt die Synthese von Magensaft, was hilft Schluss Gifte.

Entfernen Sie den Luftzug zum Alkohol

  1. Hilft zu unkontrollierbaren verlangen nach Alkohol so über die Jahre bewährt Volks-Rezept. Sollte das Glas brechen ein rohes ei und rühren Sie es mit einem Esslöffel Backpulver. Dann fügen Sie hierzu einen Esslöffel zerkleinerte Blätter in ein Pulver, Tabak und Gießen 180-200 Milliliter Home Schnaps oder Wodka. Nach dieser Zusammensetzung muss man noch einmal gut mischen. Dann «der Patient» geben dieses Mittel in einem Zug trinken (auf nüchternen Magen). Buchstäblich nach kurzer Zeit bei ihm wird das starke Erbrechen. Eine solche «Medikation» für eine lange Zeit, und wahrscheinlich für immer, Versagen zu tun hat. Aber dieses Tool eignet sich nur für diejenigen, die bewusst und fest entschlossen, «den Kampf erklären» Alkohol.
  2. Tollere appetitus vocatus Source
  3. Trunkenheit im Volk behandeln und so. 25 Gramm Fenchelsamen Gießen Sie 200 ml Rotwein . Prowariwajut Zusammensetzung bei schwacher Hitze für 3-4 Minuten. Geben trinken ist das «Gebräu» für den Patienten. Dieses Mittel Versagen zu trinken.
  4. In Fernen Zeiten Ihre Ehemänner Frau auf diese Weise behandelt. Nehmen 50 Gramm Bettwanzen, und füllen Sie 200 Millilitern Wein. Bestand Mittel mindestens 8-10 Tage in der Dunkelheit und Wärme. Dann ließen die fertige Trank der Mann in ein alkoholisches Getränk. Zum Beispiel auf ein Glas Wein muss man 200 Milliliter «Wanze Tinkturen». Ihr Mann sehr bald entstanden Abneigung gegen Alkohol und Alkoholismus. Übrigens, in einigen Rezepten anstelle von Wanzen nahm den bitteren Wermut. Die Wirkung erhielten nicht weniger.

Die Bienen gegen die Trunksucht

Die Grundform des Alkoholismus behandelt die Biene Stacheln. Auf den Körper des trinkenden Menschen unterbringen 15 lebenden Bienen, glätten Sie leicht. Nach 5 Minuten Stachel entfernen. Das Verfahren wird täglich für 10 Tage. Übrigens, schmerzhaftes Gefühl von Stacheln zeigt sich nur am Anfang. Und noch diese Methode eignet sich nur für diejenigen, die keine Allergien.

Es ist eine Methode zur Behandlung von Alkoholismus Honig. Es sollte nach diesem Schema:

  • Essen 7 Teelöffel Honig;
  • nach 20 Minuten wiederholen Sie die Dosierung;
  • nach weiteren 20 Minuten wieder Essen 7 Esslöffel Honig. (Innerhalb einer Stunde bekommen 21 Teelöffel Honig).

Nach anderthalb Stunden die Einnahme von Honig nach dem Schema wiederholt sich immer wieder. Die Behandlung sollte drei Stunden vor dem Schlafengehen. Morgen Behandlung nach Schema wiederholen und dann frühstücken. Zum nachtisch wird der Patient wieder geben 3 Teelöffel Honig. Über Nacht Behandlungsschema wiederholt. Verlangen nach Alkohol zu stoppen für eine lange Zeit oder für immer.

Die Behandlung der Trunksucht Kräutern

Bei Alkoholismus in der Heimat Kochen die Brühe namque RAM. Die Brühe von ihm verursacht eine starke Abneigung gegen Alkohol. Auf ein Glas Wasser nehmen 10 G Spitzen der Pflanzen und legte 5 Minuten bei schwacher Hitze. Auf nüchternen Magen vor dem Schlafengehen zu trinken gegeben 90-120 ml warmem Brühe. Nach 10 Minuten den Patienten zu trinken gegeben 20 Gramm Wodka. Bereits nach einer halben Stunde bei ihm wird das starke Erbrechen. Danach müssen wieder zu trinken geben einen Löffel Wodka. In der Regel Erbrechen dauert 5-6 mal. Innerhalb von drei Tagen produziert resistente Anti-Alkohol-Reaktion.

Halbliter-Dose Köpfe der Distel Gießen Sie 1,5 Liter kochendem Wasser. Bringen Sie den Bestand zum Kochen bringen und dann für 20 Minuten platziert ihn auf dem Dampfbad. Weiter Brühe noch mindestens drei Stunden zu bestehen, eingewickelt in eine Decke. Nehmen Sie das Mittel eine halbe Tasse (vorzugsweise dreimal am Tag). Behandlungsablauf: vor dem vollständigen verschwinden der Wunsch, Alkohol zu trinken. In der Regel dauert es 2 Monate.

Seit der Antike um die Befreiung der Menschen von Alkoholismus verwendet, die Wurzel der europäischen Huftiere) Ihn mit einem Messer fein hacken, eine kleine Prise Pflanzenmaterial gefüllt mit 180 ml kochendem Wasser. Ferner wird die Zusammensetzung setzen auf ein kleines Feuer und 5-7 Minuten gekocht. Dann noch darauf bestanden, unter der Abdeckung nicht weniger als 45 Minuten. Das fertige Mittel täglich geben Sie dem Patienten. Dosierung: ein Esslöffel. Den Trank kann man unmerklich in Gießen Alkohol: 100 ml – 1 El. Bald «Medizin» verursacht starkes Erbrechen nach jeder Mahlzeit Alkohol und nach und nach erarbeiten Ekel.

Die Volksmedizin weit verbreitet für die Behandlung von Alkoholismus hellebore (puppeteer). Dazu nehmen die Wurzel der pflanze. Gemahlen sein und einen Esslöffel Gießen Sie eine halbe Tasse kochendem Wasser. Nach einer Stunde Mittel sorgfältig filtriert und fügen Sie das kochende Wasser, um make-up des ursprünglichen Volumens. Bewahren Sie die Infusion in den Kühlschrank. 15 Tropfen der Tinktur Gießen Sie in einem halben Liter Wodka. Gründlich schütteln Sie die Flasche und geben Ihrem Mann. Nach dem trinken von Wodka der Patient erbricht. Durch eine ganz kurze Zeit hat er verloren sauf Druck und erarbeiten Ekel zu jedem alkoholischen Getränk. Die Infusion kann hinzufügen auch im Tee, Kompott und Speise. Genug, um nur 5 Tropfen dreimal am Tag. Die Dosis kann erhöht werden, wenn es keine Wirkung.

Curatio alcoholism cum herbis

Für den Kampf gegen die Trunksucht die Volksmedizin wendet dieses Rezept. Bereiten Kräuter: Thymian (4 Teelöffel), Beifuß und centaury (einen Löffel). Vermischen alle bis zum gleichartigen Zustand und Esszimmer Kräuter wirft Sie ins kochende kochende Wasser (250 ml). Zu bestehen Mittel, Thermoskanne verwenden. Nach 2 Stunden Infusion sorgfältig filtriert. Trank nehmen mindestens vier oder fünf mal am Tag. Verzehrempfehlung: einen Esslöffel vor den Mahlzeiten. Die empfohlene Verlauf der Behandlung – 100 Tage.

Sie beginnen den Kampf mit einer Alkoholabhängigkeit sollte so früh wie möglich. Besonders heimtückisch, weil Frauen und teenageralkoholismus von Kindern. Die Krankheit bringt viele negative Folgen für die Gesundheit. Es ist auch zu beachten, dass in fortgeschrittenen Formen von Alkoholismus fast unheilbar.

31.05.2018