Akupunktur für Alkoholismus - eine Beschreibung der Methode, Indikationen, Anzahl der Sitzungen und die Wirksamkeit der Behandlung

Methode der medizinischen Akupunktur, die so genannte Akupunktur, ist eine Erfindung der alten chinesischen alternativen Medizin. Während des Verfahrens рефлексо Therapeut führt in bestimmte aktive Punkte auf dem Körper spezielle Nadel. Die Auswirkungen der Nadeln auf die Energiezentren des Körpers, um die Heilung fördert seine Systeme und Organe durch Wirkung auf das Nervensystem. Die Sitzung der Akupunktur wird durch die Freisetzung ins Blut, so genannte «Glückshormone» Endorphine, was den Patienten hilft, mit der Bewältigung der Alkoholabhängigkeit.

Anwendungsgebiete

Wie jedes medizinische Verfahren, Akupunktur und hat Ihre Indikationen und Kontraindikationen, bei denen es möglich ist, ohne sich im geringsten Annäherung von negativen Folgen (Z. B. beschleunigtes Wachstum von malignen Tumoren vorliegen. Bei der Einwirkung der Fachkraft auf biologisch aktive Akupunkturpunkte normalisiert Stoffwechselprozesse und Hormone, verbessert die Durchblutung, den Zustand der Haut, der Systeme der inneren Organe, des Nervensystems. Deshalb wenden die Akupunktur bei folgenden Zuständen:

Nulla enim alcoholism
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates;
  • Pathologie des Nervensystems;
  • Störungen des Herz-Kreislauf-Systems;
  • Krankheiten der Verdauungsorgane;
  • Allergien;
  • Störungen des endokrinen Systems;
  • der Kampf gegen Abhängigkeiten (Alkoholsucht, Rauchen, Drogen, etc.);
  • der Kampf mit übergewicht.

Alkohol-Behandlung Akupunktur

Akupunktur für Alkoholismus gilt nur in Kombination mit anderen Maßnahmen bekämpfen – coding, die Arbeit mit einem Therapeuten oder in einer psychotherapeutischen Gruppe. Vor der Verwendung der Methode muss die komplette Reinigung aller Körpersysteme, von den Resten der Abbauprodukte von Ethanol, die Durchführung der Entgiftung. Alkoholische Getränke während der Behandlung рефлексо Therapie kontraindiziert, vor dem Beginn der Sitzungen Spezialist führt eine Reihe von Gesprächen, in denen bestimmt die innere Bereitschaft des Patienten geben die Gewohnheit.

Die Methodik der Heilung

Nach dem Studium der Zustand des Körpers des Patienten рефлексо Therapeut bestimmt die Lokalisation der Punkte am Körper, durch die Wirkung auf das Nervensystem. Nach der Sitzung fühlt der Mensch einen Energieschub, Patient steigt die Stimmung (aufgrund der Auswahl «Glückshormone»). Im Laufe des Kurses gefeiert werden folgende dauerhafte positive Veränderungen:

  • die Senkung des Luftzuges zum Alkohol;
  • Verbesserung des Stoffwechsels, der Organe des endokrinen Systems (verantwortlich für die Produktion von Hormonen);
  • die Verbesserung des emotionalen Zustandes;
  • Stabilisierung des Nervensystems;
  • das verschwinden von Schlaflosigkeit;
  • Reduktion von Angst, Aggressivität, depressive Zustände.

Die Wirksamkeit von Akupunktur für Alkoholismus

Akupunktur ist nur wirksam, wenn die nachhaltige Absicht des Alko abhängige seine Krankheit loszuwerden. Die Methode hilft, das leiden von verlangen nach Alkohol fühlen Sie sich körperlich erfrischt, voller Energie, verbessert die Stimmung des Patienten, stabilisiert den emotionalen Zustand. Aber der Drang zum Konsum von Alkohol verschwindet nicht auf Magische Weise nach der ersten Sitzung. Daher ist es äußerst wichtig, dass der Patient konfiguriert wurde überwinden die vorhandene Traktion eigenen volitionale Anstrengungen.

Sitzungen Akupunktur

Efficaciam nulla enim alcoholism

Akupunktur wird mit speziellen Akupunkturnadeln eingeführt, die den Körper an bestimmten Punkten in einer bestimmten Weise, und bleiben in Ihnen für eine Weile. Eine Sitzung dauert in der Regel 15 bis 40 Minuten. Alle Parameter der Behandlung – Länge des Kurses, die Anzahl der Sitzungen, deren Dauer und Regelmäßigkeit – sind durch leitende Therapie Spezialist, abhängig von den individuellen Besonderheiten des Patienten, der Indikation zur Therapie. Während des Verfahrens der Patient fühlt sich nicht ausgeprägten Schmerzempfindungen, danach fühlt sich der Aufstieg eine Welle von Energie und Vitalität.

Kontraindikationen zur Akupunktur für Alkoholismus

Nicht alle leiden unter der Alkoholabhängigkeit behandelt werden können mit der Methode der Akupunktur. Absolvierung des Kurses Reflexzonenmassage ist ausdrücklich nicht empfohlen, wenn Sie die folgenden Krankheiten und Bedingungen:

  • alle Arten von Onkologie;
  • Immundefizienz;
  • Hepatitis C;
  • Tuberkulose;
  • psychische Erkrankungen;
  • alle Symptome der Intoxikation;
  • die Einnahme von Hormonen.
08.05.2018